Wozu dient die Teilnahme?

Die Teilnahme kann mehreren Zwecken dienen:

  • Private Gründe: Dieser Test entspricht einer Bestandsaufnahme der Französischkenntnisse (Verständnis und Ausdruck, mündlich und schriftlich), um diese anschließend eventuell zu perfektionieren; er spiegelt die Kenntnisse des Kandidaten zum Zeitpunkt des Tests wider;

  • Berufliche Gründe: Er liefert objektive Informationen, die ein Kandidat im Rahmen einer Rekrutierung oder einer Beförderung gegenüber einem Unternehmen/einer Institution geltend machen kann;

  • Wegen des Studiums: Basierend auf internationalen Standards, liefert er eine zuverlässige Bewertung der sprachlichen Fähigkeiten, die der Aufnahme in eine Bildungseinrichtung zugrunde liegen (Universitäten, Elite-Hochschulen, Kunsthochschulen, Architekturhochschulen, Handelsschulen...).

Achtung: Kandidaten, die einen Zulassungsantrag (grün-weißes oder gelbes Dossier 'Demande d'admission préalable' – DAP) einreichen möchten, müssen eine spezifische Version des TCF ablegen: den ' TCF pour la DAP.'. Weiterführende Auskünfte erhalten Sie unter www.ciep.fr/de/tcf-dap